Von Taschenmessern, Werkzeugkoffern und Schatzkisten

 

Egal welche Metapher ich heranziehe, um zu beschreiben welche Methodenvielfalt ich in meiner Arbeit anwende, das Wichtige für Sie ist doch, dass ich meine diversen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten immer in direkter Rücksprache mit Ihnen und individuell plane. Ob ich nun also bei Ihnen aus meinem Repertoire an:

 

Hypnose, EMDR, wingwave, Meditation, KVT, RET, EFT, TRE, Trauma Yoga, Musik, Philosophische Praxis, Existentielles Coaching, Qui Gong, Phantasiereisen

 

nur eine Intervention oder mehrere nutze, entscheiden wir gemeinsam und passend zum Moment.

 

Meine Garantie für Sie:

Ich nutze ausschließlich wissenschaftlich fundierte Verfahren, welche Ihnen zum Abbau von „negativen" Erinnerungen und zur Stärkung der Gelassenheit und Souveränität für kommende Ereignisse schnell, effektiv und sicher helfen. Absolute Verschwiegenheit und Diskretion sind selbstverständlich.

 

Sprechstunden nach persönlicher Vereinbarung in meinen Büros in Wuppertal oder Köln.

 

Privatpraxis für Emotionsmanagement

.