wingwave®-Coaching ist ein Kurzzeit-Coaching-Konzept mit einer sehr effektiven Kombination aus bereits bewährten psychologischen Coaching-Elementen zum

• Lösen von Blockaden
• Abbau von Stress
• Stabilisieren der inneren Balance
• Regulieren von Leistungsstress
• Stärken der eigenen Persönlichkeit

 

wingwave® ist bereits in Studien an der Universität Hamburg und der Medizinischen Hochschule Hannover beforscht worden. Hierbei hat sich zum Beispiel gezeigt, dass schon zwei Stunden wingwave-Coaching Redeangst und Lampenfieber in Präsentations-Sicherheit und Auftrittsfreude verwandeln können.

 

Der Verein "Bahnungsmomente - moments of switch" informiert unter www.bahnungsmomente.org fortlaufend über weitere Forschungsvorhaben zu wingwave und weiteren Kurzzeit-Coaching-Verfahren.

 

Die Methode vereint drei wesentliche Elemente:
Bilaterale Hemisphärenstimulation (EMDR)

Die Stimulation fördert ein optimales Zusammenarbeiten beider Gehirnhälften. Gewissermaßen werden "wache" REM-Phasen induziert (Rapid Eye Movement = schnelle Augenbewegungen).
• Myostatik-Test (O Ring Test)

Der Einsatz des kinesiologischen Muskeltests für effizientes Coaching und fokussierte Ursachenforschung relevanter Inhalte.
• Psychologische Methoden / NLP

Z.B. Reframing, Timeline, Skalierung, Visualisierung und Submodalitäten, Imaginative Familienaufstellung und viele Varianten mehr.

Sprechstunden nach persönlicher Vereinbarung in meinen Büros in Wuppertal oder Köln.

 

Privatpraxis für Emotionsmanagement

.