• Am Anfang kenne ich Sie nicht. Ich kenne nicht die Situation, in der Sie leben und arbeiten, ich kenne nicht Ihre Familienangehörigen und Lebenspartner, nicht Ihren Erfahrungshintergrund, nicht Ihre Ihnen wichtigen Werte und nicht Ihre Ziele. Sie werden darin immer der Experte sein und bleiben.
  • Ich habe allerdings gelernt, sehr schnell die Welt mit den Augen eines anderen zu sehen, mich in unterschiedlichste Probleme einzufühlen und sie zu verstehen. Darüber hinaus bin ich darin geschult zu berücksichtigen, wie Lebenspartner, Verwandte und Freunde mit den Problemen meiner Klienten umgehen.
  • Zu Beginn bin ich vor allem ein Frageexperte. Ich habe gelernt Menschen mit Problemen so zu fragen, dass wir beide klüger werden.
  • Emotions-Management ist für mich sehr viel ein Finden, Weiterentwickeln und Ausbauen geheimer Stärken. Ich habe einen scharfen Blick und ein gutes Gefühl für Stärken, die Sie an sich möglicherweise noch nicht wahrgenommen und deren Potentiale Sie noch nicht voll ausgeschöpft haben.
  • Ich bin Experte für die Freisetzung Ihrer unbewussten Möglichkeiten und Ressourcen. Faszinierend finde ich die früher oder später deutlich werdenden Fähigkeiten meiner Klienten, zunächst unlösbar Erscheinendes doch irgendwie hinzukriegen und das Unmögliche möglich zu machen.
  • Ich bin außerdem ein Experte für neue Perspektiven. Ich bekomme häufig die Rückmeldung: „Ja so habe ich das noch gar nicht gesehen.... Das ist ja völlig neu für mich.“
  • Und ich bin Experte darin, mit Ihnen so zu sprechen, dass Sie neue Möglichkeiten und Wege entdecken, die Ihnen bisher nicht zugänglich waren.
  • Nicht zuletzt freue ich mich immer über Humor. Ich halte Humor für eine der großartigsten Möglichkeiten mit schwierigen Situationen umzugehen.

Ich freue mich sehr auf Sie!

Sprechstunden nach persönlicher Vereinbarung in meinen Büros in Wuppertal oder Köln.

 

Privatpraxis für Emotionsmanagement

.